Adventsingen

Samstag, 05. Dezember 2009
20.00 Uhr Forum Brixen

A-cappella-Chor Villach
In den über vier Jahrzehnten seines Bestehens als gemischter Chor wurden unter der Leitung von Prof. Helmut Wulz die bedeutendsten Werke der geistlichen und weltlichen
Chorliteratur aller Stilepochen der europäischen Musik erarbeitet und in Konzerten, Rundfunk- und Fernsehsendungen sowie auf Schallplatte und CD einem breiten Hörerkreis zugänglich gemacht. Daneben findet auch das Volkslied eine solide Interpretation.

Mit seinem Wirken hat der Chor ganz wesentlich zum kulturellen Leben der Stadt Villach und des Landes Kärnten beigetragen. Der A cappella Chor Villach ist mit seinen Konzerten nicht nur in seiner Heimatstadt gegenwärtig. In den letzten Jahren gab er Konzerte u.a. in Graz, Wien, Szombathely, Berlin, Paris, Belgien, Japan, Südafrika und Singapur. Für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Chormusik wurde dem A cappella Chor Villach im April des Jahres 2000 der Ferdinand-Grossmann Preis überreicht.

Mag. Prof. Helmut Wulz leitet seit 1964 den A-cappella-Chor Villach. Neben dieser Tätigkeit war Helmut Wulz auch Bundeschorleiter des Kärntner Sängerbundes, ist Referent bei zahlreichen Chorleiterkursen, Mitglied des Kärntner Volksliedwerkes und seit mehr als 35 Jahren Leiter der Anderluh - Singwochen. Volksliedpublikationen und Beiträge zur Volksliedforschung, besonders die Erforschung von Singüberlieferungen aus deutschen Siedlungsgebieten in Osteuropa, haben ihm in dieser Sparte überregionale Anerkennung gebracht.

In Zusammenarbeit mit der Brixner Initiative Musik & Kirche

  • © 2019 Musik und Kirche
  • © 2019 Musik und Kirche