Calmus Ensemble Leipzig

Mittwoch, 05. Dezember 2018
20.00 Uhr Vinzentinum, Parzivalsaal

Anja Pöche, Sopran
Stefan Kahle, Countertenor
Tobias Pöche, Tenor
Ludwig Böhme, Bariton
Manuel Helmeke, Bass

Das Calmus Ensemble Leipzig ist ein Vokalensemble, das 1999 von vier ehemaligen Thomanern gegründet wurde, später eine Frauenstimme hinzugenommen hat und heute zu den Spitzenensembles gehört. Konzertreisen führten die Gruppe in zahlreiche Länder Europas, Südamerika und die USA. Am 5. Dezember kommt das Calmus Ensemble nach Brixen und lädt mit einem faszinierenden Programm von Folk-Songs zu einer Vokalreise um die Welt ein. Von Island geht es über Asien, Afrika und Australien bis nach Brasilien! Es erklingen 21 internationale Volkslieder aus fünf Kontinenten in sowohl alten, schlichten Sätzen als auch hochvirtuos für Calmus neu arrangiert: leise und laut, traurig und ausgelassen, fließend und virtuos, klassisch und jazzig, zart und heftig. Und das alles mit nur fünf Sängern.

  • © 2018 Musik und Kirche